Menu


  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)
Print Mail

"Demokratie ist...", ein Projekt zur Förderung des Demokratieverständnisses in der Jungen Halle

Junge Halle von 5. bis 8. April 2018 bei der Frühjahrsmesse SCHAU!

Grundlage dieser Aktion boten die Informationen aus der Jugendstudie: „Jugendmonitor 2017“ von jugendornbirn und der FH Vorarlberg, in der 855 Jugendliche der 8. und 9. Schulstufe befragt wurden.

In Gesprächen mit Jugendlichen wurde deren persönliches Demokratieverständnis behandelt. Besucherinnen und Besucher am Stand von „jugendornbirn“ konnten in persönlichen Botschaften zum Thema „Demokratie ist...“ auf Tafeln in der Form von Sprechblasen Fotos machen und diese ausdrucken. Die Raiffeisen Bank Dornbirn stellte eine Social Media Box für 4 Tage inkl. Verbrauchsmaterial zur Verfügung.

Einige Fotos wurden auf dem Instagram-Account von jugendornbirn gepostet und mit dem #jungehalle bzw. #jungehalle18 versehen. Auch die speziell von der Messe Dornbirn eingeladene Influencer: @celinablogsta, @inspiredbydzeni und @nathalieceline waren bei uns am Stand.

Wir konnten den Jugendlichen einen Denkanstoss zur Demokratie geben und erhielten einen Überblick über ihr Demokratieverständnis.
Das Motto: mitdenken. mitreden. mitmachen. wurde verfolgt und sichtbar gemacht. Durch die integration der Social Media Box und das Nutzen des Instagram-Accounts konnten wir auch dem Thema der Jungen Halle 2018 – „Digitalisierung in der Jugendarbeit“ gerecht werden.

Auswertung der gesammelten Daten
265 Postkarten wurden ausgefüllt.
• davon aus Dornbirn 49% (129)
• Teilnehmer aus der Umgebung 51% (136)
• weiblich 66% (176), männlich 34% (89)

Mehr in dieser Kategorie: « "Wahlen sind keine Tiere!"
Nach oben

PROJEKTE 2018

PROJEKTE 2017

PROJEKTE 2016

PROJEKTE 2014